Handpan ausleihen deutschlandweit

HANDPAN VERLEIH BERLIN

...und deutschlandweit!


HANDPAN VERLEIH BERLIN

...und deutschlandweit!


Wir bieten dir verschiedene Handpan Modelle zum Mieten innerhalb Berlins, Brandenburg und Deutschlands an.
Du möchtest für eine Geburtstagsfeier, eine Meditationsrunde oder ein anderes Event ein Handpaninstrument ausleihen?
Vielleicht hast du einen Workshop gemacht und bist nun neugierig und möchtest dir die Zeit nehmen, um dein Wissen selbst an einer Handpan anzuwenden?

Wir lieben es, die Klänge der Handpans zu verbreiten und bieten dir die Möglichkeit, ein Instrument zu fairen Preisen zu mieten.
Wähle ein Modell aus und schreibe uns eine Email mit dem gewünschten Zeitraum und Modell.


Warum Handpan?

Was die Handpan so besonders macht, ist vor allem der Klang und die Klangfrequenz. Er erinnert uns an Urklänge und den 432 Hz, bzw. 440 Hz Ton, der uns in Harmonie, Entspannung und Eins-Sein versetzt. Er unterstützt die Synchronisation der beiden Gehirnhälften, und der Zellstoffwechsel wird gefördert. Unser Herz öffnet sich und wir fühlen uns verbunden. Die 432 Hz Stimmung steht in Verbindung mit der Frequenz der Erde und den Planetenumlaufbahnen.

Viele Menschen fühlen sich besonders zum 432 Hz Ton hingezogen, der das Herz mehr berührt, jedoch sind die meisten Musikinstrumente heutzutage auf 440 Hz gestimmt. Im Endeffekt können wir nur hören und rein fühlen, welcher Ton uns selbst  am meisten entspricht. Die meisten Handpans sind überwiegend in 440 Hz zu finden, da sie so auch mit anderen Instrumenten spielbar sind.

Die Handpan wird auch gerne als Klangtherapie-Instrument genutzt.


Handpan Geschichte

Erst seit relativ kurzer Zeit ist die Handpan bei uns als Musikinstrument zu erleben. Ihren Ursprung um die Jahrtausendwende herum haben sie in der Ghatam und der Steel Drum, die nach innen gewölbt und nur mit Schlägeln zu bespielen sind. Felix Rohner und Sabina Scherer hatten die Idee, die Steel Drum nach außen zu wölben, sodass sie auch mit den Händen bespielbar ist.

Ab dem Jahr 2007/2008 begannen auch andere Hersteller, ähnliche Musikinstrumente auf den Markt zu bringen. Die Hang® entstammt der Schweiz und der Begriff Hang® wurde von PanTerra patentiert, weshalb die Begriffe Handpan, Ufo Drum und Pantam auftauchten.

Vor einigen Jahren war es schwer, eine Handpan zu bekommen. Es gab lange Wartelisten, heute jedoch gibt es viele Handpan-Bauer und Anbieter an vielen Orten und man kann unter verschiedenen Modellen wählen.


Unsere Handpan Modelle aktuell

Modell: PygmyG G-MollKlangbeispiel:

Modell: Luna D-MollKlangbeispiel:

Modell: Stavish D-MollKlangbeispiel:

Modell: Sela D-Moll Amara Klangbeispiel:

Modell: Gaia D-MollKlangbeispiel:

Modell: Aquagreen DKlangbeispiel:

Modell: Moon CKlangbeispiel:


Mietzeitraum & Preise

Selas:
1 Woche 70,- €
2 Wochen 120,- €
3 Wochen 150,- €
4 Wochen 180,- €

Die Selas versenden wir nur noch versichert!
Dementsprechend hoch werden die Versandkosten.
Bitte frage uns einfach, welches gerade der günstigste Anbieter hierfür ist, da sich dies aufgrund von Aktionen etc. oft ändern kann.

Moon, Aquagreen, Stavish, Pygmyg:
1 Woche 65,- €
2 Wochen 115,- €
3 Wochen 135,- €
4 Wochen 160,- €

Luna und  Gaia:
1 Woche 60,- €
2 Wochen 100,- €
3 Wochen 130,- €
4 Wochen 150,- €

Kinder- oder Reisehandpans:
1 Woche 50,- €
2 Wochen 90,- €
3 Wochen 125,- €
4 Wochen 140,- €

Eine Tasche wird zusätzlich mit verliehen und ist im Preis inbegriffen.

Für den Versand aller Modelle außer den Selas (siehe Selas) innerhalb Deutschland kommt eine Versandpauschale von 35,- € dazu.Versendet wird ab einen Mietzeitraum von 4 Wochen.

Für das Mieten der Instrumente ist ein unterschriebener Vertrag nötig. Die Bezahlung kann per Paypal, per Banküberweisung oder in bar erfolgen. Eine Rechnung erhältst du auf Wunsch nach Senden des Vertrages per Email. Mit dem Vertrag ist eine Ausweiskopie erforderlich.


Hier kannst du dir den Vertrag herunterladen und per Mail zurücksenden:

Vertrag_Handpan_PDF


Kontakt

Bei Interesse schicke mir bitte eine Email an kontakt@faszienyoga.berlin.
In der Regel erhältst du Antwort innerhalb von 2 Tagen.
Oftmals sind die Handpans schnell verliehen, daher plane etwas Zeit ein, sollte es um ein Event gehen.

Wir bieten dir verschiedene Handpan Modelle zum Mieten innerhalb Berlins und Brandenburg an.
Du möchtest für eine Geburtstagsfeier, einer Meditationsrunde oder ein anderes Event ein Handpaninstrument ausleihen? 
Vielleicht hast du einen Workshop gemacht und bist nun neugierig und möchtest selbst dir die Zeit nehmen, um dein Wissen an einer Handpan anzuwenden.



Warum Handpan?

Was die Handpan so besonders macht ist vor allem der Klang und die Klangfrequenz.
Er erinnert uns an Urklänge und den 432 Hz, bzw. 440 Hz, Ton, der uns in Harmonie, Entspannung und Eins-Sein versetzt. Er unterstützt die Synchronisation der beiden Gehirnhälften und der Zellstoffwechsel wird gefördert. Unser Herz öffnet sich und wir fühlen uns verbunden. Die 432 Hz Stimmung steht in Verbindung mit der Frequenz der Erde und den Planetenumlaufbahnen.

Jedoch ist es so, dass heutzutage umstritten ist, ob es nicht die Frequenz von 440 Hz entspricht. Im Endeffekt können wir selbst nur hören und rein fühlen, welcher Ton uns entspricht. Die meisten Menschen fühlen sich zum 440 Hz Ton hingezogen, weshalb die Handpans überwiegend in 440 Hz zu finden sind, da sie auch so mit anderen Instrumenten spielbar sind, was man von den 432 Hz - Handpans nicht sagen kann.

Die Handpan kann als Klangtherapie-Instrument genutzt werden. 


Handpan Geschichte

Erst seit relativ kurzer Zeit ist die Handpan als Musikinstrument zu erleben. Die Anfänge um die Jahrtausendwende rum haben ihren Ursprung von der Ghatam und der Steel Drum, die nach innen gewölbt sind und nur mit Schlägeln zu bespielen sind.
Felix Rohner und Sabina Scherer hatten die Idee, die Steel Drum nach außen zu wölben, so dass sie auch mit den Händen bespielbar ist.

Ab dem Jahr 2007/2008 begannen auch andere Hersteller, ähnliche Musikinstrumente auf den Markt zu bringen. Die Hang® entstammt der Schweiz und der Begriff Hang® wurde von PanTerra patentiert, weshalb die Begriffe Handpan, Ufo Drum und Pantam auftauchten.

Vor einigen Jahren war es schwer eine Handpan zu bekommen. Es gab viele Wartelisten, jedoch gibt es heute viele Handpan-Bauer und Anbieter überall Orts und man kann unter vielen Modellen wählen.


Handpan Modelle

Modell: PygmyG G-Moll
Klangbeispiel:

Modell: Luna D-Moll
Klangbeispiel:

Modell: Stavish D-Moll
Klangbeispiel:

Modell: Sela D-Moll
Klangbeispiel:

Modell: Gaia D-Moll
Klangbeispiel:

Modell: Aquagreen D
Klangbeispiel:

Modell: Moon C
Klangbeispiel:


Mietzeitraum & Preise

1 Woche 60,- € inkl. MwSt
2 Wochen 100,- € inkl. MwSt
4 Wochen 160,- € inkl. MwSt

Eine Tasche wird zusätzlich mit verliehen und ist im Preis inbegriffen.

Für den Versand innerhalb Deutschland kommt eine Versandpauschale von 35,- € dazu.
Versendet wird ab einen Mietzeitraum von 4 Wochen.

Für das Mieten der Instrumente ist ein unterschriebener Vertrag nötig.
Die Bezahlung kann per Paypal, Banküberweisung erfolgen.

Eine Rechnung erhältst du auf Wunsch nach Senden des Vertrages per Email.

Bei Abholung in Berlin ist eine Ausweiskopie vorzulegen.


Hier kannst du dir den Vertrag herunterladen 
und per Mail zurücksenden:

Vertrag_Handpan_PDF


Kontakt

Bei Interesse schicke mir bitte eine Email an kontakt@faszienyoga.berlin.
In der Regel erhältst du Antwort innerhalb von 2 Tagen.
Oftmals sind die Handpans schnell verliehen, daher plane etwas Zeit ein, sollte es um ein Event gehen.

HANDPAN VERLEIH BERLIN

…und deutschlandweit!

 

Wir bieten dir verschiedene Handpan Modelle zum Mieten innerhalb Berlins, Brandenburg und Deutschlands an.
Du möchtest für eine Geburtstagsfeier, eine Meditationsrunde oder ein anderes Event ein Handpaninstrument ausleihen?
Vielleicht hast du einen Workshop gemacht und bist nun neugierig und möchtest dir die Zeit nehmen, um dein Wissen selbst an einer Handpan anzuwenden?

Wir lieben es, die Klänge der Handpans zu verbreiten und bieten dir die Möglichkeit, ein Instrument zu fairen Preisen zu mieten.
Wähle ein Modell aus und schreibe uns eine Email mit dem gewünschten Zeitraum und Modell.

 

Warum Handpan?

Was die Handpan so besonders macht, ist vor allem der Klang und die Klangfrequenz. Er erinnert uns an Urklänge und den 432 Hz, bzw. 440 Hz Ton, der uns in Harmonie, Entspannung und Eins-Sein versetzt. Er unterstützt die Synchronisation der beiden Gehirnhälften, und der Zellstoffwechsel wird gefördert. Unser Herz öffnet sich und wir fühlen uns verbunden. Die 432 Hz Stimmung steht in Verbindung mit der Frequenz der Erde und den Planetenumlaufbahnen.

Viele Menschen fühlen sich besonders zum 432 Hz Ton hingezogen, der das Herz mehr berührt, jedoch sind die meisten Musikinstrumente heutzutage auf 440 Hz gestimmt. Im Endeffekt können wir nur hören und rein fühlen, welcher Ton uns selbst  am meisten entspricht. Die meisten Handpans sind überwiegend in 440 Hz zu finden, da sie so auch mit anderen Instrumenten spielbar sind.

Die Handpan wird auch gerne als Klangtherapie-Instrument genutzt.

 

Handpan Geschichte

Erst seit relativ kurzer Zeit ist die Handpan bei uns als Musikinstrument zu erleben. Ihren Ursprung um die Jahrtausendwende herum haben sie in der Ghatam und der Steel Drum, die nach innen gewölbt und nur mit Schlägeln zu bespielen sind. Felix Rohner und Sabina Scherer hatten die Idee, die Steel Drum nach außen zu wölben, sodass sie auch mit den Händen bespielbar ist.

Ab dem Jahr 2007/2008 begannen auch andere Hersteller, ähnliche Musikinstrumente auf den Markt zu bringen. Die Hang® entstammt der Schweiz und der Begriff Hang® wurde von PanTerra patentiert, weshalb die Begriffe Handpan, Ufo Drum und Pantam auftauchten.

Vor einigen Jahren war es schwer, eine Handpan zu bekommen. Es gab lange Wartelisten, heute jedoch gibt es viele Handpan-Bauer und Anbieter an vielen Orten und man kann unter verschiedenen Modellen wählen.

 

Unsere Handpan Modelle aktuell

Modell: PygmyG G-MollKlangbeispiel:

Modell: Luna D-MollKlangbeispiel:

Modell: Stavish D-MollKlangbeispiel:

Modell: Sela D-MollKlangbeispiel:

Modell: Gaia D-MollKlangbeispiel:

Modell: Aquagreen DKlangbeispiel:

Modell: Moon CKlangbeispiel:

 

Mietzeitraum & Preise

Selas:
1 Woche 70,- €
2 Wochen 120,- €
3 Wochen 150,- €
4 Wochen 180,- €

Die Selas versenden wir nur noch versichert!
Dementsprechend hoch werden die Versandkosten.
Bitte frage uns einfach, welches gerade der günstigste Anbieter hierfür ist, da sich dies aufgrund von Aktionen etc. oft ändern kann.

Moon, Aquagreen, Stavish, Pygmyg:
1 Woche 65,- €
2 Wochen 115,- €
3 Wochen 135,- €
4 Wochen 160,- €

Luna und  Gaia:
1 Woche 60,- €
2 Wochen 100,- €
3 Wochen 130,- €
4 Wochen 150,- €

Kinder- oder Reisehandpans:
1 Woche 50,- €
2 Wochen 90,- €
3 Wochen 125,- €
4 Wochen 140,- €

Eine Tasche wird zusätzlich mit verliehen und ist im Preis inbegriffen.

Für den Versand aller Modelle außer den Selas (siehe Selas) innerhalb Deutschland kommt eine Versandpauschale von 35,- € dazu.Versendet wird ab einen Mietzeitraum von 4 Wochen.

Für das Mieten der Instrumente ist ein unterschriebener Vertrag nötig. Die Bezahlung kann per Paypal, per Banküberweisung oder in bar erfolgen. Eine Rechnung erhältst du auf Wunsch nach Senden des Vertrages per Email. Mit dem Vertrag ist eine Ausweiskopie erforderlich.

 

Hier kannst du dir den Vertrag herunterladen und per Mail zurücksenden:

Vertrag_Handpan_PDF

 

Kontakt

Bei Interesse schicke mir bitte eine Email an kontakt@faszienyoga.berlin.
In der Regel erhältst du Antwort innerhalb von 2 Tagen.
Oftmals sind die Handpans schnell verliehen, daher plane etwas Zeit ein, sollte es um ein Event gehen.